Navigation

5 feine Tipps für Bärlauchpesto

5 feine Tipps für Bärlauchpesto

Anfang März hält der Bärlauch Einzug in unsere Wälder. Sein würzig-aromatischer Duft macht Lust auf Frühling - und auf feines Essen. Wer keine Zeit findet, seinen Bärlauch frisch zu pflücken, findet während der Bärlauch-Saison bei Anna’s Best feine Bärlauchprodukte. Eines davon ist das Anna’s Best Bärlauchpesto. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen fünf clevere Tipps, wie sie damit im Handumdrehen Wunderbares zubereiten.

Mit Fleisch

Speziell fein schmeckt Bärlauchpesto in Kombination mit einem guten Stück Fleisch. Zur Kruste verarbeitet auf einem zarten Lammnierstück oder als geschmacksintensive Ergänzung zum Rindsmedaillon verfeinert Bärlauchpesto jedes Stück Fleisch.

2160x1215-Stories-Baerlauch-Content1_Fleisch.jpg

Mit Poulet

Bärlauchpesto lässt sich ebenso hervorragend mit Poulet kombinieren. Die kräftigen Noten des Bärlauchpestos ergänzen dessen sanften Geschmack ideal. Ob zur saftigen Poulet-Roulade gerollt und mit Speck umwickelt oder als Krönung zur zarten Pouletbrust – das Bärlauchpesto rundet Ihr Geflügelgericht perfekt ab.

2160x1215-Stories-Baerlauch-Content2_Poulet.jpg

Mit Suppe

Auch in einer heissen Suppe entfaltet das Bärlauchpesto ihren einmalig-würzigen Charme. Ob Spargelcreme-, Parmesan- oder klassische Tomatensuppe, ein Klecks Bärlauchpesto verleiht jedem winterlichen Suppenteller einen erfrischend frühlingshaften Finish.

2160x1215-Stories-Baerlauch-Content3_Suppe.jpg

Mit Brot

Genau so gut wie für warme Speisen eignet sich Bärlauchpesto auch für kalte Köstlichkeiten. Mit einem Stück getoasteten Vollkornbrots lassen sich damit beispielsweise schmackhafte Aperitif-Häppchen zaubern. Alternativ können Sie mit Bärlauchpesto auch ein feines Schraubenbrot selber backen.

2160x1215-Stories-Baerlauch-Content4_Brot.jpg

Kleiner Tipp: Bärlauch-Kräuterbutter

Wer in der Küche auch gerne spontan vom schmackhaften Bärlauch Gebrauch machen möchte, der kann das Bärlauchpesto mit weicher Butter vermischen und in Frischhaltefolie einfrieren. So kann die Butter später einfach aus dem Gefrierfach genommen, in kleine Stücke geschnitten und frisch auf dem Teller serviert werden.

2160x1215-Stories-Baerlauch-Content5_Kraeuterbutter.jpg

Anna's Best Pestos:

Das könnte Sie auch noch interessieren: